Tierhygiene

Parasiten und Infektionskrankheiten

BESCHREIBUNG

Die Teinehmer*Innen lernen über Parasiten und Infektionskrankheiten auf dem landwirtschaftlichen Betrieb, deren Ursachen, Auswirkungen und die besten Bekämpfungsstrategien.

  • Ekto- und Endoparasiten
  • Pilzerkrankungen und bakterielle Infektionen
  • Zuchtkrankheiten
  • Antiparasitika und Naturheilmethoden
  • Stall- und Weidebehandlung
  • Gesezliche Vorschriften, Tierschutz und Lebensmittelsicherheit
  • Personal

Die Schulung bietet viele Jahre Erfahrung aus tierärtztlicher Praxis und landwirtschaftlicher Tierhaltung.

Zielgruppe:
Tierhalter, -züchter und Dienstleister in diesem Bereich

Dauer:
Nach Bedarf

Ort:
In-house, beliebig